Zum Hauptinhalt springen

München, 5. Oktober 2021 – Die Wachstumsmeldungen bei b.telligent reißen nicht ab. Nach der Beteiligung am Geodaten-Spezialisten Crosswind und der Eröffnung des Standortes Basel geht die Unternehmensberatung für Data und Analytics den nächsten großen Schritt. Mit Wirkung zum 1. Oktober 2021 ist Klaus-Dieter Schulze bei b.telligent an Bord. Er übernimmt ab sofort den Posten des Senior Advisor New Business & Strategy und ist als solcher vor allem für die strategische Weiterentwicklung des Geschäfts verantwortlich.

Es sind hehre Ziele, die sich b.telligent bis zum Jahr 2025 gesetzt hat: eine Verdopplung von Umsatz und Mitarbeiter:innen in nur fünf Jahren. „Aber: Wir sind bereits auf dem besten Wege, diese Ziele sogar zu übertreffen“, freut sich Sebastian Amtage. Gemeinsam mit Klaus Blaschek gründete er 2004 das Unternehmen. Seither folgten Standorte in ganz Deutschland und der Schweiz; Umsatz, Mitarbeiter:innen, Kunden und Partner wachsen rasant. Um dieser Entwicklung Rechnung zu tragen, haben sich Amtage und Blaschek nun entschieden, das b.telligent Management zu erweitern. BI-Experte Klaus-Dieter Schulze steigt mit Wirkung zum 1. Oktober als Senior Advisor New Business & Strategy bei der Unternehmensberatung ein. „Dieser Entscheidung gehen viele Jahre regelmäßigen Kontakts voraus. Wir haben viele Gemeinsamkeiten und uns gerne über Marktentwicklungen und Trends ausgetauscht“, so Blaschek. „Nun hat für beide Seiten das Timing gepasst und wir freuen uns sehr, mit Klaus-Dieter nicht nur einen langjährigen BI-Experten an Bord zu haben, sondern auch umfassende Beratungs- und Management-Erfahrung.“

Herzensthemen: Business Development und Sales

Schulze, Jahrgang 1967, besetzt ab sofort die Rolle des Senior Advisor New Business & Strategy. Seine Mission: Auf- und Ausbau der Beratungskompetenz bei b.telligent, Leitung und Ausbau des Standortes Frankfurt und – sein Steckenpferd – Sales. In verschiedenen Beratungsunternehmen wie T-Systems oder Sopra Steria Consulting hat Schulze in fast drei Jahrzehnten in verschiedenen Management-Rollen viel Erfahrung in der Beratung und im Vertrieb gesammelt. Auch wenn er dabei mittlerweile mit CRM, ECM, Design Thinking oder IT Security ein breites Themenspektrum verantwortet hat, sind Analytics und Data Management seit jeher sein Schwerpunkt. Zuletzt war er als Senior Vice President beim Business- und IT-Lösungsanbieter NTT Data Deutschland tätig. Er ist Gründungsmitglied und seit 2012 Vorstand des TDWI und gilt damit als eines der Gesichter im deutschsprachigen BI-Markt. Seit 2013 leitet er den TDWI-Arbeitskreis „BI-Leiter von Consultingunternehmen“ und verfügt nicht nur deshalb über ein starkes Netzwerk in der Branche.

„Der Schritt zu b.telligent ist für mich derzeit genau richtig“, so Schulze. „Das Unternehmen hat einen beeindruckenden Weg hinter sich. Ich kann mich bei b.telligent mit Analytics und Data Management wieder auf meine Lieblingsthemen konzentrieren und meine Erfahrung im operativen Geschäft in Business Development, Sales und in Projekten einbringen. Daneben freue ich mich, die strategische Entwicklung von b.telligent mit gestalten zu können.“

Neu im b.telligent Management: Klaus-Dieter Schulze

Noch nicht genug?

Kompetenzen

Intelligente Big-Data-Lösungen für langfristiges Unternehmenswachstum
Mit dem b.telligent Business Intelligence Strategy Framework
Die Marketingstrategie für eine langfristige Kundenbindung