Zum Hauptinhalt springen

Commanders Act

Die CDP- und CMP-Plattform von Commanders Act hilft Marketern, DSGVO-konform eigene Daten (On- und Offsite, CRM, BI, Offline etc.) kanalübergreifend, kundenzentrisch und in Echtzeit für die CLV- und UX-basierte Optimierung aller Kunden-Touchpoints zu nutzen.


Unsere Zusammenarbeit

In Zusammenarbeit mit Commanders Act betreut b.telligent Kunden bei der Analyse, Planung, Konzeption und Umsetzung zu den Themen CDP, Business Intelligence, DSGVO, Web- und App-Tracking sowie Marketing Automation. Die enge Zusammenarbeit mit Commanders Act und die branchenübergreifenden Erfahrungen der b.telligent-Berater ermöglichen es, das volle Potential einer CDP für bestehende Kunden und Neukunden auszuschöpfen.

„Von der Tag-Strategie bis hin zur Device-übergreifenden Identifikation der Kunden ist Commanders Act mit seinen ineinandergreifenden Lösungen ein verlässlicher Partner. Darüber hinaus bietet Commanders Act eine zertifizierte Privacy-Lösung, um datenschutzkonform Einwilligungen erheben und an das Tagmanagement übergeben zu können. Durch regelmäßigen Austausch und gemeinsame Projekte können wir unseren Kunden durch diese Partnerschaft ganzheitlichen Mehrwert bieten – von den Technologien, über die Tag-Strategie bis hin zur Datenanalyse und Optimierung.“ Björn Ouni, Senior Consultant


Produkte & Services


Einsatzmöglichkeiten

Die verschiedenen Komponenten der CDP von Commanders Act (TagCommander, TrustCommander, DataCommander, MixCommander und FuseCommander) erleichtern es, die Kontrolle über die Kunden- und Interessentendaten im eigenen Unternehmen zu behalten und die Daten kanalübergreifend zu sammeln und zu aktivieren. Mit einem umfassenden, effizienten und ressourcenschonenden Ansatz ermöglicht Commanders Act seinen Kunden, ihre digitale Transformation schneller voranzutreiben. Das optimierte Datenmanagement verstärkt nicht nur die Agilität der Teams und die Geschwindigkeit der Kampagnendurchführung – es verbessert auch die User Experience und maximiert den ROI auf Basis des Multi-Channel-Kundenwertes über Kanalgrenzen hinweg.


Case Studies

Für ein Einzelhandelsunternehmen im Bereich Mode, das hauptsächlich online tätig ist, arbeiten Commanders Act und b.telligent gemeinsam an einer Modernisierung der App- und Web-Tracking-Infrastruktur.
Diese hat als Ziel, die Tracking-Performance zu optimieren und die Customer Journey zu vereinheitlichen. Hierbei kommen TrustCommander, TagCommander (Server- und Client-Side Container), MixCommander, DataCommander und FuseCommander ins Spiel.

Aufgrund der vielen Marketing-Tags und Partnerprogramme, die in der Branche nicht unüblich sind, ist eine kanalübergreifende Tracking-Lösung erforderlich, die die Customer Journey korrekt abbildet und eine optimale Steuerung der Kampagnen und eine Maximierung des ROI ermöglicht.


Ab jetzt keine Neuigkeiten mehr verpassen!

Noch nicht genug?

Zum Nachlesen!