b.telligent zum fünften Mal hintereinander unter den „besten Beratern Deutschlands“

Experten und Kunden sind überzeugt von b.telligent und seiner Kompetenz im Bereich „Data Analytics & Big Data“.

 

München, 30. März 2020 – b.telligent, die Unternehmensberatung für Data & Analytics, wurde auch in diesem Jahr vom Wirtschaftsmagazin brand eins und dem Statistikportal Statista als einer der „besten Berater Deutschlands“ ausgezeichnet. Die positive Bewertung setzt sich aus Empfehlungen anderer Beratungsunternehmen und den Einschätzungen von Kunden zusammen. Bereits zum fünften Mal in Folge erhällt b.telligent eine Platzierung in der Kategorie „Data Analytics und Big Data“.

 

Insgesamt 309 Unternehmen und acht Beraternetzwerke haben es in diesem Jahr auf die Liste von brand eins und Statista geschafft. Sie gliedert sich in 16 Branchen und 18 Arbeitsbereiche. b.telligent ist bereits seit 2016 und damit zum fünften Mal in Folge im Ranking der besten Beratungsunternehmen Deutschlands im Arbeitsbereich „Data Analytics & Big Data“ gelistet.

Unabhängige Bewertung hat großes Gewicht

Die b.telligent-Geschäftsführer Sebastian Amtage und Klaus Blaschek freuen sich über die erneute Auszeichnung: „Für unsere Beraterteams stellt die Platzierung eine wertvolle Bestätigung ihrer Arbeit dar. Gerade die Bewertung durch Kollegen der Branche und Kunden zeichnet ein umfassendes Bild“, so Amtage. „Dass wir das Vertrauen von Branchenkollegen und Klienten gleichermaßen genießen, ist für uns ein wichtiges Signal. Deshalb bedanken wir uns für diese Bewertung!“, ergänzt Blaschek. 

b.telligent überzeugt seit mehr als 15 Jahren durch Erfahrung in zahlreichen Projekten unterschiedlichster Branchen, ein großes Partnernetzwerk sowie das fundierte technische Know-how seiner Mitarbeiter. Insbesondere die Mentalität der b.telligent-Berater wird von ihren Kunden sehr geschätzt: „In Gesprächen hören wir immer wieder, dass es unser Ansatz der Befähigung unserer Kunden ist, der diese überzeugt“, erklärt Blaschek. „Denn unsere Teams implementieren Lösungen, mit denen der Kunde anschließend selbstständig arbeiten kann.“

Zur Methodik

Der statistische Prozess zur Erstellung des Beraterrankings hat sich in den Vorjahren bewährt und ist so auch 2020 unverändert. Für die Kollegen-Empfehlungen gaben im ersten Schritt 2.089 Partner und Principals relevanter Beratungsunternehmen ihre Empfehlung nach Beratungsumfeld ab. Diese erfolgt auf Basis einer freien Nennung – die Empfehlung des eigenen Unternehmens ist ausgeschlossen. Im zweiten Schritt erfolgte die Kundenbefragung, an der ca. 1.500 Führungskräfte teilnahmen. Aus den Urteilen beider befragten Gruppen entstand schlussendlich die Bestenliste, die genau aufzeigt, wer sich, wie b.telligent, am Markt einen guten Namen gemacht hat und Kunden wie Marktbegleiter überzeugen konnte.

Noch nicht genug?

Events

Kompetenzen

Big-Data-Architektur
Big-Data-Analytics
BI Strategie
BI Competence Center
Data Management
Data Security