01.02.2018

WhereScape Test Drive Frankfurt

Am Donnerstag, den 01. Februar 2018, ist es wieder so weit: Der WhereScape Testdrive findet diesmal in Frankfurt in der Klassikstadt statt. Die Jack Brabham Suite mit ihren hohen Decken, den freiliegenden Ziegelsteinen und der offenen Glasfront zum Automuseum stellt einen interessanten und informativen Rahmen für die interaktive Veranstaltung.

 

Das WhereScape Test Drive Event

Die WhereScape Test Drive Events mit b.telligent geben kleinen Gruppen von 30–40 Interessenten die Chance, die WhereScape Data Automation Software zu testen und zu lernen, wie es möglich ist, ein Data Warehouse in nur zwei Stunden zu bauen. Dadurch können Effizienz und Effektivität in den Data-Warehouse-Prozessen erreicht und die Chancen der Digitalisierung proaktiv ergriffen werden.

Neben dem Test der Data Automation Software von WhereScape spielt bei diesem Test Drive das Thema der EU-DSGVO eine vordergründige Rolle. Dazu steigt Simon Asplen-Taylor mit einer Keynote zum Thema Data-Warehouse ein und wie dieses für die EU-DSGVO Richtlinien umgerüstet werden muss. Des weiteren zeigt ein WhereScape Senior Architekt, wie WhereScape bei Verbindung mit einer Dateninfrastruktur automatisch eine vollständige Datenherkunft erstellt. Anschließend erklärt ein Data Architekt und Consultant, warum er WhereScape bei der Beratung eines großen Unternehmenskunden ausgewählt hat und wie dies die Art und Weise, wie BI-Lösungen erstellt wurden, revolutioniert hat. Nicht zuletzt beschreibt ein Change-Management-Experte, welche Datenautomatisierung für einen bekannten Namen Organisationen liefert, die sich ständig anpassen müssen, um in einem brutalen Markt an der Spitze zu bleiben.

 

Für welche Personen ist der WhereScape Test Drive interessant?

Der WhereScape Test Drive ist für alle interessant, die an den neuesten Trends im DWH-Umfeld und an der Automatisierung in Bezug auf die neu in Kraft tretenden Richtlinien der DSGVO interessiert sind und diese auch aktiv testen und erleben wollen.

Zudem erhalten Sie praktische Eindrücke und tauschen sich mit WhereScape- und b.telligent- Experten über Möglichkeiten zur Einführung eines automatisierten DWH-Systems aus. Außerdem werden Ihnen wertvolle Hands-on-Eindrücke von WhereScape RED und WhereScape 3D vermittelt. Mit intelligenten und schnellen Arbeitsprozessen unterstützen beide Softwarelösungen Organisationen dabei, ihre BI-Architektur für die Entscheidungsunterstützung unter Einbindung der EU-DSGVO Richtlinien zu optimieren.

 

Fünf Gründe für Ihre Teilnahme

  • Informieren Sie sich, wie Sie Kosten reduzieren, die Geschwindigkeit erhöhen und die Kapazitätslast verringern können.
  • Erfahren Sie die Möglichkeiten und Entwicklungsgeschwindigkeiten von Data Warehouse Automation, die zehnmal schneller ist als traditionelle Methoden.
  • Verschaffen Sie sich wertvolle Hands-on-Eindrücke von WhereScape RED und 3D – der Lösung der Pioniere in der Data Warehouse Automation.
  • Nutzen Sie die Gelegenheit und tauschen Sie Ihre Gedanken und Erfahrungen mit Data-Warehouse-Anwendern und -Experten aus.
  • Erfahren Sie, wie b.telligent Sie bei der Einführung von WhereScape RED, 3D und den neuen DSGVO Richtlinien unterstützen kann.

 

Hier geht's zur Anmeldung

 

Agenda

09:00 Uhr: Ankunft und Registrierung

09:30 Uhr: Einführung 

09:45 Uhr: DSGVO Keynote - Simon Asplen-Taylor

10:30 Uhr: WhereScape DSGVO demo

11:00 Uhr: Pause

11:10 Uhr: Studie: Kunden Case

11:40 Uhr: Studie: Kunden Case

12:20 Uhr: F&A 

12:45 Uhr: Mittagspause

13:30 Uhr: Test Drive Hands-On

16:00 Uhr: Drinks und Museumsführung

 

WhereScape und b.telligent – ein starkes Team

Um Agilität und Geschwindigkeit in den BI-Projekten auszubauen und zugleich höhere Standardisierung in den DWH-Prozessen zu erreichen, setzt b.telligent auf die Produkte des Partners WhereScape. WhereScape ist der Softwarepionier für Data-Warehouse-Automatisierungen und unterstützt Unternehmen weltweit dabei, Zeit und somit Geld bei der Pflege und Wartung ihrer DWHs zu sparen, das Fehlerrisiko zu verringern und letztendlich einen geschäftlichen Mehrwert aus ihrer BI-Infrastruktur zu ziehen.

Freuen Sie sich mit uns auf ein spannendes Event in Frankfurt und melden Sie sich jetzt an – die Teilnehmerzahl ist begrenzt! First come, first serve.

Der Test Drive findet in englischer Sprache statt.


Sonja Goldbrunner

Kontakt

Sonja Goldbrunner
Marketing & Sales Management
DE +49 (89) 122 281 110
CH +41 (44) 585 39 80