Daten zum Frühstück Datenqualität
14.12.2017

Daten zum Frühstück: Mit Qualitätsmonitoring zu besseren Daten – viele messen Last und Datenmengen, wir messen Qualität

Hohe Datenqualität ist einer der am meisten unterschätzten Faktoren für den Erfolg von Informationssystemen. Ist diese nicht gegeben, führt das oft zu Fehlentscheidungen und Mehraufwänden. Außerdem steht eine schlechte Datenqualität dem Erreichen von Bereichs- und Unternehmenszielen entgegen. Denn besonders in komplexen Systemen führt eine Datenbereinigung zu erhöhtem Zeitaufwand und Kosten.

b.telligent beugt Datenqualitätsproblemen erfolgreich durch Präventivmaßnahmen auf Prozessebene vor: Mit Hilfe von Datenqualitätsmonitoren werden Probleme frühzeitig und automatisiert im Data Warehouse erkannt und korrigiert. So erfährt die Datenqualität eine kontinuierliche Überwachung und Verbesserung. Abweichungen oder Fehler werden systemübergreifend rasch erfasst, gezielt lokalisiert und damit kostengünstiger behoben.

 

Inhalte des Events:

  • Begriffsbestimmung Datenqualität
  • Datenqualitätskriterien
  • Abgrenzung zu anderen Datenqualitätslösungen
  • Vorstellung der Datenqualitätsmonitoring-Plattform (DQMP) von b.telligent (Grundprinzip, Architektur)
  • Livedemo der Datenqualitätsmonitoring-Plattform (DQMP) von b.telligent

 

Referenten

Durch das Event führen Sie unsere b.telligent-Experten Oliver Gräfe und Michael Kirbach. Oliver Gräfe ist Teamleiter im Competence Center Data Integration und Architecture bei b.telligent und berät seit acht Jahren Kunden aus verschiedenen Branchen, wie z. B. Banken, Medien und Telekommunikation.

Michael Kirbach ist Teamleiter Softwareentwicklung mit dem Fokus auf die Bereiche Anforderungsanalyse, Applikationsdesign und Architektur sowie Umsetzung von Softwareprojekten bei b.telligent. Behandelte Themen sind unter anderem Data Quality Monitoring, Kampagnenmanagement oder Time Tracking Tools.

 

Für welche Personen ist das Frühstück interessant?

Sie sind an Datenqualität interessiert und möchten unsere Lösung kennenlernen? Dann dürfen Sie das Event nicht verpassen, denn Datenqualität ist nicht alles, aber ohne eine gesicherte Qualität sind alle Daten nichts.

Kommen Sie am 14. Dezember 2017 in das b.telligent-Office in München. Die Veranstaltung beginnt um 9:00 Uhr und endet gegen 12:30 Uhr. Sie haben bei einem kostenfreien Frühstück die Möglichkeit, interessante Einblicke in die technischen Grundlagen sowie die Praxis einer Monitoring-Lösung zu erhalten.

Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz, denn die Teilnehmerzahl ist begrenzt: First come, first serve!

Hier geht's zur Anmeldung!

Beginnen Sie mit der Messung von Datenqualität und freuen Sie sich auf ein spannendes und informatives Event in München!


Sonja Goldbrunner

Kontakt

Sonja Goldbrunner
Marketing & Sales Management
Mail: marketing@remove-this.btelligent.com
DE +49 (89) 122 281 110
CH +41 (44) 585 39 80