Das Powerbreakfast in den Münchner Highlight Towers



Termin: 28.03.2017

Das Powerbreakfast in den Münchner Highlight Towers

Power am Morgen? Das geht! Und zwar am 28. März beim Longview Power Breakfast sponsored by b.telligent in München. Freuen Sie sich auf das nächste Eventhighlight am Morgen und lernen Sie beim Frühstück die Möglichkeiten kennen, die sich Ihrem Unternehmen mit Longview eröffnen. Erfahren Sie vollkommen unverbindlich und in einer entspannten Atmosphäre, welche Methoden bei der Qualitätssicherung und Visualisierung Ihrer Unternehmensplanung helfen.
Den gebührenden Rahmen für das Eventhighlight Ende März bilden die Münchner Highlight Towers in der Parkstadt Schwabing – Münchens höchste Eventlocation.

Der Vormittag in München

Nicht die Theorie, sondern die Praxis steht im Mittelpunkt des Power Breakfasts in München. So sollen die Vorträge zum Thema IBCS-konformes Reporting sowie zum Thema Continuous Integration aufzeigen, wie Sie mit Hilfe von Longview konkrete Mehrwerte für Ihre Unternehmung schaffen können. Im Anschluss können Sie bei der moderierten Diskussionsrunde erfahren, wie Sie das Beste aus Ihren Systemen holen, und jegliche Unklarheiten im Reportingbereich beseitigen.

Agenda:

Ab 8:30 Uhr

Registrierung und Frühstück

9:00 - 9:10 Uhr

Begrüßung und Einleitung

9:10 - 9:30 Uhr    

Vorstellung Longview

9:30 - 10:15 Uhr

Continuous Integration mit Longview - ein Ansatz

10:15 - 10:45 Uhr  

Kaffeepause

10:45 - 11:30 Uhr

IBCS-konforme Business Intelligence mit Longview in der Medienbranche

11:30 - 12:00 Uhr

Diskussionsrunde

12:00 - 13:00 Uhr

Flying Buffet

 

IBCS-konformes Reporting

Zu Beginn zeigt Pro7-Applications-Experte Andreas Mörtel, wie mit Longview die Bereitstellung, Auswertung und vor allem die Visualisierung der zentralen KPIs von Fernsehsendern vereinfacht werden konnte. Für die Visualisierungen im Rahmen des neuen Tools werden die IBCS-Standards unter Anwendung der SUCCESS-Regeln angewandt, um ein hohes Maß an Klarheit, Verständlichkeit und Effizienz zu erreichen.

Continuous Integration

Continuous Delivery mit den Unterpunkten Continuous Integration und Testautomatisierung ist bislang vor allem aus der Software-Entwicklung bekannt, findet aber zunehmend den Weg in die BI. Im Fokus stand für die BI lange Zeit die Korrektheit der Daten – dies ist auch heute noch der Fall, aber man erweitert den Fokus zunehmend auf die Korrektheit der gesamten Anwendung. Im Vortrag wird ein Konzept zur Continuous Integration skizziert und auf die Besonderheiten einer Longview-Applikation angepasst – mit besonderem Augenmerk auf die Testautomatisierung.

Longview und b.telligent – das ideale Team

b.telligent und Longview (arcplan), die seit 2011 partnerschaftlich zusammenarbeiten, werden ihre Kompetenzen auch für das Longview Power Breakfast geballt einsetzen. Stefan Kersten, Manager des Competence Centers Business Performance Management, sieht die Longview-Lösungen als ideal an, um „[…] den komplexen Anforderungen unserer Kunden gerecht zu werden, ohne dass langwierige Implementierungsprozesse notwendig sind.“ Außerdem ergänzt er, „dass die kurze Implementierungszeit eine zeitnahe Bereitstellung von revisionssicheren sowie transparenten Daten gewährleistet. Das entscheidungsgestützte Informationssystem verbessert so die Marktposition und schlägt sich zudem schnell im ROI nieder.“ Für mehr Informationen zu den Erfahrungen und Kompetenzen rund um Longview können Sie uns gerne jederzeit kontaktieren und sich in unserem Reporting-Blog informieren.

FÜR WELCHE PERSONEN IST DAS FRÜHSTÜCK INTERESSANT?

Das Powerfrühstück ist für all diejenigen interessant, die an Reportinglösungen und neuesten Trends interessiert sind und diese kennenlernen wollen.

Erhalten Sie vielfältige praktische Eindrücke, egal ob Sie benchmarken, aus Neugierde testen wollen oder konkret auf der Suche nach einer (neuen) Lösung sind. Freuen Sie sich mit uns auf ein spannendes Event in München und melden Sie sich jetzt kostenlos an – die Teilnehmerzahl ist begrenzt! First come, first serve.



Experte - Sonja Goldbrunner -

Kontakt

Sonja Goldbrunner
Marketing & Sales Management
DE: +49 (89) 122 281 110
CH: +41 (44) 585 39 80

Ihre Nachricht



Call Back